+49 341 870 85 938 mail@wohnsitz-le.de
News

Traumhaus oder Wohnungstraum

Die Qual der Wahl ...
+++ WOHNUNG oder HAUS +++ Was paßt besser zu Ihnen? +++

Wenn die Entscheidung, sich Eigentum zu schaffen, gefallen ist, mußt eine weitere wichtige Frage beantwortet werden: Paßt eine Eigentumswohnung oder ein Haus besser zu Ihnen, Ihren Vorstellungen und Ihrem Leben? - Wichtige Aspekte, die sie berücksichtigen sollten, haben wir hier zusammengestellt.

Was spricht für eine Eigentumswohnung?

Oftmals ist der Kaufpreis günstiger als für ein Haus mit Grundstück. Wenn Sie einen urbanen Lebensstil mögen, kommt eher eine Eigentumswohnung in Frage, da diese oft im Stadtgebiet oder sogar im Stadtzentrum liegen. Durch die städtische Lage gibt es wahrscheinlich eine gut ausgebaute Infrastruktur. Sie müssen keinen Bauplatz suchen, der Gesamtpreis ist vorher fest vereinbart und sie kaufen ein „schlüsselfertiges“ neues Heim. Später gibt es einen Verwalter und wahrscheinlich auch einen Hausmeister, der sich um alles kümmert, was an Reparaturarbeiten anfällt. Die Eigentümergemeinschaft trägt die Reparaturkosten gemeinsam und Sie brauchen sich nicht um die Gartenpflege kümmern. Was sollten Sie bedenken? Sie haben weniger Freiheiten. Sie haben direkte Nachbarn, Sie können an ihrer Wohnung keine größeren Veränderungen vornehmen (oder müssen sich dafür mit der Eigentümergemeinschaft abstimmen). Vielleicht gibt es Einschränkung bei Haustieren. Das Grundstück haben sie nicht für sich allein, die Nutzung ist eingeschränkt und Rücksicht geboten. Für den Verwalter, der ihnen so viel Arbeit abnimmt, entstehen Kosten.

Was spricht für ein Einfamilienhaus?

Sie sind, wenn Sie es wollen, ganz in Ruhe für sich. Sie haben ein eigenes Grundstück mit Grünanteil und mehr persönliche Freiheiten. Über Veränderungen entscheiden allein Sie und ihr Budget, egal, ob beim Neubau oder späterem Umbau. Wenn Sie den Trubel der Innenstadt nicht mögen, liegt Ihr Häuschen am Stadtrand – und Sie haben Haus und Garten für sich allein. Ob Sie ein Haustier mögen, liegt ganz bei Ihnen. Was sollten Sie bedenken? Die Anschaffungs-, Bewirtschaftungs- und Nebenkosten sind häufig höher als bei einer Eigentumswohnung. Als Eigentümer sind Sie für alle Reparatur- und Sanierungsarbeiten verantwortlich und tragen auch die entsprechenden Kosten selbst. Die grünere Lage bringt meist eine schlechtere Anbindung an die Infrastruktur mit sich.

Wenn Sie sich noch unsicher sind, sprechen Sie gern mit uns.

Egal, ob Eigentumswohnung oder Einfamilienhaus – wir finden das passende für Sie!

Zurück zur News-Übersicht

Ihr schneller Kontakt zu uns

mail@wohnsitz-le.de
Tel.: +49 341 870 85 938

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

Sonnenanbeter, fröhlich spielende Kinder und entspannte Hunde

Frühsommer am „Elsterstrand“ Weiterlesen...

Traumhaus oder Wohnungstraum

Die Qual der Wahl ... Weiterlesen...

Wohnen im Alter

Sind Sie gerüstet? Weiterlesen...

Wohnsitz LE GmbH

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Leipzig